Vortrag: Was tun wenn’s brennt – Squatting Edition für Dortmund

Wir freuen uns verkünden zu können, dass wir das (hoffentlich bald auch an einem Ort existierende) Soziale Zentrum Avanti mit einem Vortrag mit anschließender Fragerunde unterstützen können! Im Rahmen der Freiraumtage Dortmund, die vom 06. bis zum 12. April stattfinden, wollen wir einen Überblick über die Vorbereitung auf und den Umgang mit Repressionen, z.B. Räumung, Strafbefehle, Vorladungen o.ä. geben. Der Vortrag findet am Montag, den 06.04. um 14 Uhr im Nordpol Dortmund statt. Natürlich empfehlen wir auch alle anderen Veranstaltungen im Programm der Freiraumtage und wir werden bestimmt an mehreren Tagen mit Rote-Hilfe Materialien dort anzutreffen sein.

Disclaimer: Eine juristische Einzelberatung ist im Rahmen dieses öffentlichen Vortrages nicht möglich. Kommt für solche Dinge bitte in unsere nächste Sprechstunde am 13.04.2015 um 19.30 Uhr ins Soziale Zentrum Bochum.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: